Katja Blüher & Oliver Rank – Kaltstart e.V. Halle

Kaltstart e.V. ist anerkannter freier Träger d. Jugendhilfe (§75 SGBVIII). Die Kernkompetenz des Kaltstart e.V. liegt insbesondere in der Spiel- und Theaterpädagogik. Der Verein blickt seit der Gründung 2006 auf mehrjährige Erfahrungen als theaterpädagogischer Träger zurück. Die Arbeit des Kaltstart e.V. gestaltet sich interdisziplinär im Sinne des Einsatzes verschiedener künstlerischer Mittel und pädagogischer Methoden.

Durch die Fülle der im Laufe der letzten Jahre realisierten Projekte und die Fachkenntnisse der Mitarbeiter*innen verfügt der Verein über das Know-how in der Arbeit mit den verschiedensten Ziel- und Altersgruppen.
Im Rahmen kontinuierlicher Theaterarbeit finden regelmäßig Projekte mit Kindern und Jugendlichen statt, bei denen sie ihre interaktiven und kommunikativen Fähigkeiten entwickeln und sich ihre Spielfreude und Kreativität erhalten können.
Seit 2003 engagiert sich der Verein für ein kleines, aber feines Improvisationstheaterfestival (die Impronale), das europäische Künstler nach Halle lädt, um einen nachhaltigen Prozess von Austausch und Kennenlernen, Erproben und Vorstellen im Bereich des Improvisationstheaters anzuregen.

Weitere Informationen: https://www.kaltstarthalle.de

   
© Saalekreis 2021    Datenschutz    Impressum    Kontakt

Skip to content